Den Online- Produktions- Rechner kann man dazu verwenden um:

    1) Eine Wertigkeit der Fördermenge einer Expertiese zu überprüfen.
    2) Einen bestimmten Zeitraum zu simulieren um zu Wissen, wie viel Geld das Feld in diesem Zeitraum erwirtschaftet.
    3) Zu wissen nach welcher Zeit die Rohöltanks voll sind.

Ich werde das nachfolgend schriftlich und bildlich dokumentieren!

Fangen wir mit Punkt 1 an. Logisch nech Wink
Um zu Wissen wie gut eine Expertise ist, kopierst du die Fördermenge aus der Expertise und fügst sie per paste(einfügen) oben im Eingabefeld bei "Fördermenge=>" ein.
Nun wird weiter rechts ein blauer Balken erscheinen, je weiter der Balken zu Max. geht desto besser ist die Ölfeld Fördermenge! Der Rest erklärt sich von selber! Wenn kein Zeitraum angegeben wird, bezieht sich die komende Simulation über 1 Tag.
Weiter zu Punkt 2
Wenn man wissen will wie viel Öl, Kerosin, Diesel, Benzin und Geld dein jetziges Feld erwirtschaftet, gibt man unter "Aktueller Inhalt / bbl." den aktuellen Inhalt deiner Tanks und unter "Fördermenge pro Tag / bbl." die Födermenge der einzelnen Quellen an. Jetzt muss man nur noch weiter unten, unter "Zeitraum: Tage Std Min" den zu simulierenden Zeitraum angeben. Dann klickt man auf "BERECHNEN" und bekommt die gewünschten Daten frei Haus geliefert. Dann multipliziert man nur noch die Mengen mit dem gewünschten Verkaufskurs.
Und nun zu Punkt 3
Wenn Du wissen willst wann deine Rohöltanks voll sind, gibst Du einfach unter "Aktueller Inhalt / bbl." den aktuellen Inhalt deiner Tanks und unter "Fördermenge pro Tag / bbl." die Födermenge der einzelnen Quellen an. Jetzt muss man nur noch weiter unten unter "Zeitraum: Tage Std Min" sich langsam, indem man die Tage, Stunden, Minuten erhöht, an das Tankvolumen von 5000 bbl, 20000 bbl, 50000 bbl heranarbeitet.

Viel Spaß damit Wink